Sie befinden sich hier:  Fächer von A-Z :: Erdkunde

Der Fachbereich Erdkunde

Was ist Erdkunde?


Erdkunde oder Geographie (griechisch: geo = Erde; graphein = beschreiben) ist die Wissenschaft, die sich mit der räumlichen Struktur und Entwicklung der Erdoberfläche befasst, sowohl in ihrer physischen Beschaffenheit wie auch als Raum und Ort des menschlichen Lebens und Handelns. In der Geographie geht es, allgemein ausgedrückt, um die Welt, in der wir leben.
Im Erdkundeunterricht lernt man, wie Menschen bei uns und in anderen Teilen der Erde leben, wie sie arbeiten, wohnen und ihre Freizeit verbringen. Man lernt Länder kennen, in denen das ganze Jahr eisige Kälte oder große Hitze herrscht, wo es fast täglich regnet und wo fast nie Regen fällt. Man lernt, wie die Menschen und Naturkräfte die Erde verändern und was getan werden muss, um das Leben für alle Menschen auf der Erde zu verbessern.
Aber auch aktuelle Themen wie Globalisierung, Klimawandel, Erdbeben, Hochwasser, Stürme, aber auch Bevölkerungsentwicklung, Disparitäten, Tourismus und Ressourcenkonflikte sind Teil des Erdkundeunterrichts.
Im Fach Erdkunde spielt Anschaulichkeit eine große Rolle. Man lernt Karten, Satellitenbilder, Diagramme, Tabellen und Profile zu lesen oder zu zeichnen. Auch Modelle werden hergestellt. Zum Beispiel wird ein Globus, ein Höhenstufenmodell oder ein Vulkan gebaut.
Jedes Jahr nimmt unsere Schule am Diercke WISSEN Geographie-Wettbewerb teil. Der Wettbewerb richtet sich an die Schüler der Klassen 7-10. Die Schüler der Klassen 5 und 6 nehmen am Wissens-Junioren-Wettbewerb teil. In jeder Klasse wird ein Klassensieger ermittelt. Aus allen Klassensiegern wird ein Schulsieger ermittelt. Der Schulsieger kann am Bundeslandwettbewerb teilnehmen.

Unser Team im Fachbereich:

Fachleiterin : Frau Judith Schieck

Frau Christiane Krönert

Frau Nicole Schmidt

Herr Urs Schwäble

Herr Wolfgang König

Lehrwerke:

H/R Klassen 5/6:   „Unsere Erde Band 1“, Cornelsen Verlag
                              „Heimat und Welt“, Weltatlas, Westermann Verlag

G 5/6:                    „Terra Band 1“, Klett Verlag
                              „Diercke“, Weltatlas, Westermann Verlag

H8/9:                     „Terra Band 2“, Klett Verlag, Ausgabe H/R

R9/10:                   „Terra Band 2“, Klett Verlag, Ausgabe R

G8/9:                     „Terra Band 2“, Klett Verlag, Ausgabe G

Stundentafel:

H/R5:zweistündig

H/6:zweistündig

G5:zweistündig

G6:einstündig

H8:zweistündig

H9:einstündig

R9:einstündig

R10:zweistündig

G8:zweistündig

G9:einstündig

Klasse R9a/b im Senckenbergmuseum

R9a/b und zu zu Besuch im Senckenberg-Museum
Am Dienstag, den 20.12.2016 fuhren wir nach Frankfurt/Main los und waren schon
gespannt, was uns im Museum erwartet.
Aufgeteilt in drei Gruppen bekamen wir von unserer Erdkundelehrerin einen kurzen
Überblick über die Kräfte aus dem Erdinneren und über die Möglichkeiten, die das
Museum bietet. Die tollen Exponate und Erklärungen ließen die Zeit wie im Fluge
vergehen.
Nach den Führungen hatten wir noch eine Stunde Zeit, um uns die weiteren
Ausstellungen des Museums anzuschauen. Von den größten Tieren (die Saurier) bis hin zu
den kleinsten Insekten und der Pfanzenwelt war alles vertreten. Die Zusatzausstellung
„Spinnen“ war besonders interessant.
Es war einfach beeindruckend. Vor allem die mächtigen Saurier faszinierten uns. Zwei
Stunden im Museum waren fast zu wenig für viele; aber der Ausblick auf eine Stunden
durch Frankfurt zu bummeln war auch nicht schlecht.
R9a/ R9b und R9c

Diercke WISSEN“ Geographie – Wettbewerb an der DKSS

Der „Diercke WISSEN“ Geographie – Wettbewerb geht aus dem ehemaligen Wettbewerb  „National Geographic Wissen“ hervor, der im Jahr 2000 erstmals stattfand. Mit jährlich rund 250.000 Teilnehmern ist er der größte Geographie-Schülerwettbewerb Deutschland.
Die DKSS hat 2014 auch wieder mit verschiedenen Klassen teilgenommen und mehrere Klassensieger und einen Schulsieger zu beglückwünschen.
Patrick Roßmann aus der R9b konnte sich als Schulsieger gegen seine Mitschülerinnen und Mitschüler durchsetzen und qualifizierte sich somit für den Landesentscheid in Hessen.

Herzlichen Glückwunsch von der Fachschaft Geographie!


Klassensieger:

Rene´Tezak (G8a)
Karl-Heinz Rechmann (G8a)
Yannick Tegtmeyer (G8b)
Jan Hönig (G9a)
Niklas Salemons (G9b)
Patrick Roßmann (R9a)
Lukas Rück (R9b)

Schulsieger

Patrick Roßmann (R9a)

Klassensieger “Wissen Junior”

Christian Vanzura (G5b)
Frederik Rohner (G6a)
Nils Dorn (G6b)