Sie befinden sich hier:  Fächer von A-Z :: Mathematik

Fachbereich Mathematik

Mathematik ist in der Schule nicht nur ein "Hauptfach", es spielt auch im weiteren Berufsleben wie auch im Alltag eine zentrale Rolle.

Hier an der DKSS lernen die Schüler/innen im Rahmen der festgelegten vier Wochenstunden mit mathematischen Alltagsproblemen umzugehen, wie zum Beispiel der Umgang mit Prozentrechnung oder Rechnen mit Größen (u.a. Längen, Flächen, Volumen).
Problem- und handlungsorientierter sowie differenzierter Mathematikunterricht wird durch die neuen SCHROEDEL Lehrwerke "Mathematik heute" im gymnasialen Schulzweig und mit "Sekundo" im Haupt- und Realschulzweig zusätzlich unterstützt und gefördert. Diese Schulbücher sind auf die aktuellen Bildungsstandards abgestimmt, wodurch eine individuelle Förderung der Schüler/innen ermöglicht wird.
Eine zusätzliche Förderung bieten die Nachhilfeangebote in der Nachmittagsbetreuung und bei Bedarf spezielle Förderkurse.

Weitergehende Informationen.....

Aktuelle Schulsieger des Mathematikwettbewerbs 2014/2015 (Kopie 1)

von links nach rechts: Ann-Kathrin Laux, Richard Tröltzsch, Max Weber, Maurice Müller und Enes Karaman

Es fehlt auf dem Bild Selina Helm

Erfolgreiche Teilnahme am Känguru-Wettbewerb 2014

Am 13. Mai erhielten alle 98 Schülerinnen und Schüler, die am Wettbewerb teilgenommen haben, eine Urkunde und ein kleines Präsent. Die Erstplatzierten erhielten zu dem herausfordernde mathematische Gesellschaftsspiele. Wir sind stolz auf unsere Schüler/innen und freuen uns auf die nächsten Känguru-Teilnehmer/innen 2015.

Fachbereich Mathematik (Weitere Informationen)

Mathematik ist in der Schule nicht nur ein "Hauptfach", es spielt auch im weiteren Berufsleben wie auch im Alltag eine zentrale Rolle.

Hier an der DKSS lernen die Schüler/innen im Rahmen der festgelegten vier Wochenstunden mit mathematischen Alltagsproblemen umzugehen, wie zum Beispiel der Umgang mit Prozentrechnung oder Rechnen mit Größen (u.a. Längen, Flächen, Volumen).
Problem- und handlungsorientierter sowie differenzierter Mathematikunterricht wird durch die neuen SCHROEDEL Lehrwerke "Mathematik heute" im gymnasialen Schulzweig und mit "Sekundo" im Haupt- und Realschulzweig zusätzlich unterstützt und gefördert. Diese Schulbücher sind auf die aktuellen Bildungsstandards abgestimmt, wodurch eine individuelle Förderung der Schüler/innen ermöglicht wird.
Eine zusätzliche Förderung bieten die Nachhilfeangebote in der Nachmittagsbetreuung und bei Bedarf spezielle Förderkurse.

Wir zeigen was wir können!

Die gesamte 8. Jahrgangsstufe nimmt jährlich im Dezember am Mathematikwettbewerb (www.mathematik-wettbewerb.de) teil. In diesem können die Schüler/innen ihr ganzes mathematisches Können in verschiedenen Themenbereichen der Klasse 5-8 zeigen.
Weiterhin bieten wir seit diesem Schuljahr (2013/14) für alle Jahrgangsstufen die Teilnahme am Känguru Wettbewerb (www.mathe-kaenguru.de) an, den viele Schüler/innen bereits in der Grundschule kennen und lieben gelernt haben. Hierbei warten als Belohnung immer kleine Überraschungspräsente auf die Kinder.

Mathematik mit dem Computer erkunden und lernen
Verschiedene mathematische Programme, wie zum Beispiel die dynamische Geometriesoftware EuklidDynageo, ermöglicht Eden Schüler/innen ein vertieftes Verständnis beim Arbeiten mit mathematischen Sachverhalten zu erlangen.
Die interaktiven Tafeln bieten hierbei einen vielfältigen Einsatz. Spezielle Übungsprogramme verhelfen den Kindern ihr Wissen zu festigen und langfristig zu verankern.

In den Abschlussklassen werden die Schüler/innen intensiv auf ihre Mathematikabschlussprüfungen vorbereitet, so dass der Übergang in weitergehende Schulen oder auch in eine Ausbildung leichter fällt.